Anzeige

Anzeige

Business News

Dicht bevölkert: Der Aerosoft-Stand auf der Flugsim-Konferenz

Reges Interesse an Flugsim-Konferenz

Ende März fand auf Einladung der Aerosoft GmbH die Deutsche Flugsimulator Konferenz zum zweiten Mal in der Flugwerft des Deutschen Museums in München-Oberschleißheim statt und stieß dabei auf große Resonanz. Über 1.000 Besucher bevölkerten die 16 Stände der Aussteller, die über alle Produkte und Neuigkeiten rund um das Thema Flugsimulation informierten. Themenschwerpunkte waren u.a. der neue Flugsimulator X-Plane 10 Global und die Erweiterungsmöglichkeiten des Microsoft Flugsimulators. Winfried Diekmann, Geschäftsführer der Aerosoft GmbH, frohlockt: „Wir freuen uns, dass auch diese Flugsimulator Konferenz so positiv von den Besuchern aufgenommen wurde und wir den interessierten Gästen einen Einblick in die Welt der Flugsimulation geben konnten“. Etwas zu verleihen gab es übrigens auch: So kürte die Zeitschrift "Flight" die besten und innovativsten Flugsimulationsprodukte des Jahres 2011. Aerosoft schnitt hier überdurchschnittlich gut ab.

Anzeige