Anzeige

Anzeige

Business News

In diesem Jahr nicht in Köln vertreten: SEGA

gamescom: Auch SEGA sagt ab

Nach Nintendo und THQ hat nun auch SEGA seine Teilnahme an der diesjährigen gamescom abgesagt. Im offiziellen Statement heißt es: „SEGA hat beschlossen, dieses Jahr nicht an der gamescom teilzunehmen. Der Messesauftritt 2011 war für SEGA sehr erfolgreich und die Veranstaltung bleibt auch zukünftig der wichtigste Termin im europäischen Event-Kalender. Leider harmonieren die Release-Daten der 2012er AAA-Titel und unsere neuen Projekte nicht mit dem gamescom-Termin Mitte August. Dies bedeutet jedoch nicht, dass SEGA nie mehr an einer gamescom teilnehmen wird – es handelt sich vielmehr um eine rein wirtschaftliche Entscheidung für das Jahr 2012.“

Anzeige