Anzeige

Anzeige

Business News

Gamestop-Filiale (Quelle: Gamestop)

Gamestop mit Umsatzrückgang

Gamestop hat im ersten Quartal 2012 einen Umsatz von 2 Milliarden US-Dollar eingefahren und liegt damit rund 12 Prozent unter dem Vorjahresquartal. Der Gewinn gab mit 72,5 Millionen US-Dollar um knapp zehn Prozent nach. Der Handel mit Gebrauchtspielen machte nach Unternehmensangaben fast 31 Prozent des Gesamtumsatzes aus (2011: 27,4 Prozent), der Verkauf von Spiele-Neuware 36,5 Prozent. Unerwartet stark nachgegeben habe der Hardwareumsatz, während Gamestop im digitalen Verkauf einen Zuwachs von 23 Prozent vermeldet.

Anzeige