Anzeige

Anzeige

Business News

Trotz Server-Problemen ein Top-Seller: "Diablo 3"

Diablo 3: Amazon ausverkauft, Server down

Blizzard bekommt die Server-Probleme nicht in den Griff: Nachdem "Diablo 3" bereits zum Release mit langen Warteschlangen und Verbindungsabbrüchen glänzte, waren die Server am Wochenende stundenlang erst gar nicht erreichbar. Entsprechend ungehalten fallen inzwischen die Kunden-Bewertungen bei einschlägigen Plattformen und Händlern aus; so strafen die Amazon-User das Action-Rollenspiel mehrheitlich mit einer Ein-Stern-Bewertung ab. Gleiches Bild bei Metacritic, wo "Diablo 3" aktuell eine User-Wertung von 4.0 einfährt. Den Absätzen scheint das freilich keinen Abbruch zu tun: Amazon.de selbst ist erneut ausverkauft und gibt als Lieferzeit drei bis fünf Wochen an.

Anzeige