Anzeige

Anzeige

Business News

„F1 2017“ erscheint am 25. August für PC, PS4 und Xbox One.

Codemasters kündigt „F1 2017“ an

Codemasters wird dieses Jahr mit „F1 2017“ eine neue Version der Formel-1-Rennsimulation veröffentlichen. Am 25.August 2017 soll der Titel für PC, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Spieler können sich über einen aufgebohrten Karrieremodus und Verbesserungen für den Mehrspielermodus freuen. Als weitere Neuheiten wird es einen neuen Championship-Spielmodus und die Rückkehr klassischer Boliden geben. Dazu gehören zum Beispiel der McLaren MP4/4 von Alain Prost und Ayrton Senna aus dem Jahr 1988, der Williams FW14B von Nigel Mansell (1992) sowie der Ferrari F2002 von Rubens Barrichello und Michael Schumacher (2002). „Die Klassiker-Fahrzeuge wurden unglaublich gut aufgenommen in 'F1 2013'. In 'F1 2017' kommen sie zurück und zwar besser als zuvor", so Game-Director Paul Jeal. Zum Spiel wurde auf YouTube ein erster Trailer veröffentlicht.

Anzeige