Anzeige

Anzeige

Business News

„Harry Potter: Wizards Unite“ soll der nächste große Wurf von Niantic werden.

Niantic und Warner planen „Harry Potter Go“

Entwickler Niantic Labs und Warner Bros haben das Augmented-Reality-Projekt „Harry Potter: Wizards Unite“ angekündigt. Im Stile des Mega-Erfolgs „Pokémon Go“ wollen die Entwickler so die Magie zeigen, die sich in unserem Alltag befindet. Durch Augmented Reality werden so überall in der Welt legendäre Bestien und ikonische Charaktere sichtbar. Spieler können sich dabei mächtige Zauber und mysteriöse Artefakte zu Nutze machen. Spieler, die erfolgreich sein wollen, werden also erneut gezwungen, sich vor die Tür zu begeben. Weitere Details zum Titel sollen im kommenden Jahr bekannt gegeben werden.

Anzeige