Anzeige

Anzeige

Business News

Die Einreichungsphase für den DCP 2018 ist gestartet.

DCP 2018: Einreichungsphase gestartet

Ab sofort können Spieleentwickler, Publisher, Studierende und Schüler ihre digitalen Spiele für den Deutschen Computerspielpreis 2018 einreichen. Die Einreichungsphase endet am 19. Januar 2018. Die Gewinner werden am 10. April 2018 im Rahmen einer feierlichen Gala in München gekürt. Ausrichter des Preises ist das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie die Branchenverbände BIU und GAME. Insgesamt wird der DCP in 14 Kategorien verliehen:

  • Bestes Deutsches Spiel
  • Bestes Kinderspiel
  • Bestes Jugendspiel
  • Nachwuchspreis
  • Beste Innovation
  • Beste Inszenierung
  • Bestes Serious Game
  • Bestes Mobiles Spiel
  • Bestes Gamedesign
  • Publikumspreis
  • Bestes Internationales Spiel
  • Bestes Internationales Multiplayer-Spiel
  • Beste Internationale Spielwelt
  • Sonderpreis der Jury

In Frage kommen ausschließlich Computerspiele, Konzepte und Prototypen, die seit Ende der letzten Einreichungsphase am 27. Januar 2017 erschienen sind oder bis zum 30. Juni 2018 erscheinen werden. Die Einreichung ist auf der Webseite des DCP möglich.

Anzeige