Anzeige

Anzeige

Business News

Der Coop-Titel „A Way Out“ entpuppt sich als Erfolgsgeschichte.

„A Way Out“ knackt die Millionengrenze

„A Way Out“, das kooperative Ausbruch-Abenteuer vom „Brothers: A Tale of Two Sons“-Team, konnte sich seit Veröffentlichung mehr als eine Million Mal verkaufen. Das Spiel von den Hazlelight Studios erschien unter dem „Electronic Arts Origin“-Label am 23. März 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Zu beachten ist bei dem Titel, dass er bereits von mehr als zwei Millionen Menschen gespielt wurde, da das Spiel ausschließlich zu zweit gespielt werden kann. Koop-Partner müssen das Spiel jedoch nicht kaufen, sie können stattdessen eine Gratisversion runterladen und so einem Spiel beitreten. Josef Fares, der Erfinder des Spiels, arbeitet bereits an einem neuen Titel, zu dem jedoch noch keine Details bekannt sind.

Anzeige