Anzeige

Anzeige

Business News

„PES 2019“ soll am 30. August 2019 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen

Konami kündigt „PES 2019“ an

Konami hat „Pro Evolution Soccer 2019“ für PC, PlayStation 4 und Xbox One angekündigt und einen ersten Trailer veröffentlicht. Das Spiel soll am 30. August 2018 erscheinen und in zwei Versionen in den Handel kommen. Auf dem Cover wird Philippe Coutinho vom FC Barcelona zu sehen sein. Neben der Standardversion wird es eine David-Beckham-Edition geben mit einer aktuellen Version des Fußballers sowie speziellen myClub-Inhalten. Ausschließlich digital wird noch eine Legenden-Edition mit weiteren myClub-Inhalten angeboten.

Mit „PES 2019“ verspricht Konami eine Menge neuer Lizenzen, die neue Ligen, Stadien, Klubs und Legenden ins Spiel bringen. Konkrete Angaben dazu will Konami in der der Zeit bis zur Veröffentlichung machen. Zu den wichtigsten Neuerungen zählen der überarbeitete myClub-Modus, die neu eingeführte „Ermüdung“, die mehr taktische Tiefe bringen soll und ein noch realistischeres Spielgefühl. Auch technisch soll „PES 2019“ einen Sprung nach vorne machen mit 4K HDR auf allen Plattformen und  besseren Licht- und Schatteneffekten.

Anzeige