Anzeige

Anzeige

Business News

„Dr. Bumms Geheimlabor“ ist der Name der nächsten „Hearthstone“-Erweiterung.

„Hearthstone“: Neue Erweiterung im August

Blizzard Entertainment hat mit „Dr. Bumms Geheimlabor“ die nächste Erweiterung für das Sammelkartenspiel „Hearthstone: Heroes of Warcraft“ angekündigt. Die Erweiterung soll am 7. August 2018 erscheinen und wird 135 neue Karten, ein neues Spielbrett sowie den neuen Einzelspieler-Modus „Rätsellabor“ ins Spiel integrieren. Als neue Spielmechanik kommt der Karten-Typ „magnetisch" hinzu. Dabei können Spieler ihre Mech-Karten miteinander verschmelzen lassen, um Angriff, Leben und Fähigkeiten zu kombinieren.

Im Vorverkauf bietet Blizzard 50 bzw. 80 Kartenpackungen zum Preis von 49,99 bzw. 79,99 Euro. Als Bonus gibt es eine goldene, legendäre Klassenkarte und den Kartenrücken „Mecha-Jaraxxus“. Käufer der 80 Packs erhalten zusätzlich den Hexenmeisterhelden „Mecha-Jaraxxus“.

Anzeige