Anzeige

Anzeige

Business News

"Battlefield V: Firestorm" erscheint am 25. März 2019.

"Battlefield V" bekommt "Battle Royale"-Modus

Die Entwickler DICE und Criterion Games bringen am 25. März 2019 den lange erwarteten "Battle Royale"-Modus für "Battlefield V". Der Modus wird "Firestorm" im Spiel heißen und allen Besitzern des Spiels gratis zur Verfügung stehen. Ein erster Trailer ist bei YouTube verfügbar.

"Battlefield V" erschien im November 2018 für PC, PlayStation 4 und Xbox One und hatte im Gegensatz zum einen Monat vorher veröffentlichten "Call of Duty: Black Ops 4" keinen "Battle Royale"-Modus. Um sich von den Konkurrenten wie "Fortnite", "PUBG", "Apex Legends" und "Call of Duty" abzugrenzen, wird "Firestorm" den Schwerpunkt auf Fahrzeuge setzen, die schon immer eine große Rolle in den "Battlefield"-Spiele eingenommen haben. "Firestorm" wird bis zu 64 gleichzeitig aktive Spieler unterstützen. Es wird möglich sein, allein oder mit anderen Spielern in einem Squad anzutreten.

Anzeige