Anzeige

Anzeige

Business News

„Borderlands 3“ erscheint am 13. September über den Epic Games Store.

„Borderlands 3“: Termin und kein Steam

Gearbox Software wird „Borderlands 3“ am 13. September für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlichen. Wie der Entwickler weiter mitteilt, erfolgt die Veröffentlichung exklusiv über den Epic Games Store. Die Exklusivität ist vorerst auf sechs Monate beschränkt. Nach „Metro Exodus“ und „The Division 2“ wird also ein weiterer Top-Titel nicht über Steam erscheinen.

„Die PC-Gaming-Community ist ein wichtiger Teil des Erfolges der  'Borderlands'-Serie. Wir sind begeistert über die neue Partnerschaft mit Epic, die die weltweite Popularität der Serie erkannt haben und unsere Hingabe teilen, 'Borderlands 3' für eine stark wachsende Zielgruppe zu veröffentlichen“, so 2K-Games-Präsident Davis Ismailer.

Die „Borderlands“-Serie hat sich bisher mehr als 26 Millionen Mal verkauft. Am 1. Mai sollen weitere Spielszenen aufs dem neuen Teil veröffentlicht werden.

Anzeige