Anzeige

Anzeige

Business News

"Sekiro" entpuppt sich für Activision als Erfolgsgeschichte.

"Sekiro" knackt die zwei Millionen

Activision konnte in den ersten zehn Tagen nach Veröffentlichung mehr als zwei Millionen Einheiten von From Softwares "Sekiro: Shadows Die Twice" absetzen. Gleichzeitig legte der Titel den besten Start des Jahres bei Steam hin. Aktuell sieht es so aus, als könnte es der sich am schnellsten verkaufende Titel des Entwicklers werden. "Dark Souls" verkaufte sich in 18 Monaten 2,37 Millionen Mal, "Dark Souls 2" erreichte zwei Millionen Einheiten in einem Jahr. "Dark Souls 3", der bisher größte Hit des Entwicklers, erzielte drei Millionen Einheiten nach einigen Monaten.

"'Sekiro: Shadows Die Twice' hat etwas sehr spezielles und einzigartiges zu unserem Spiele-Portfolio gebracht", erklärt Michelle Fonseca, Leiterin Product & Marketing bei Activision. "Es ist eine Ehre mit From Software zusammenzuarbeiten und dabei zu helfen den Spielern in aller Welt eine komplett neue Marke zu bringen. Diese Fans haben den Titel zu einem der erfolgreichsten Starts des Jahres 2019 gemacht. Das Spiel hat sich bisher auf allen Plattformen sehr gut geschlagen."

Anzeige