Anzeige

Anzeige

Business News

„Days Gone“ setzt sich mit einem starken Start an die Spitze der UK-Charts.

UK-Charts: Glänzender Start für „Days Gone“

Der PlayStation-4-Exklusivtitel „Days Gone“ ist neuer Spitzenreiter der britischen Spiele-Charts und legt den zweibesten Verkaufsstart in diesem Jahr hin. Ebenfalls neu dabei ist der zweitplatzierte Titel „Mortal Kombat 11“. Die Verkaufszahlen liegen dabei unter denen des direkten Vorgängers „Mortal Kombat X“ aus dem Jahr 2015, aber deutlich über denen von „Injustice 2“ aus dem Jahr 2017. Auf dem dritten Platz hält sich Dauerbrenner „Fifa 19“. Vorwochenspitzenreiter „World War Z“ fiel auf den zehnten Platz zurück.

Die Top 10 im Überblick:

  • „Days Gone“ (Sony)
  • „Mortal Kombat 11“ (Warner Bros)
  • „FIFA 19“ (Electronic Arts)
  • „Red Dead Redemption 2“ (Take-Two)
  • „The Division 2“ (Ubisoft)
  • „Mario Kart 8 Deluxe“ (Nintendo)
  • „Sekiro“ (Activision)
  • „Forza Horizon 4“ (Microsoft)
  • „New Super Mario Bros. U Deluxe“ (Nintendo)
  • „World War Z“ (Focus)

Anzeige