Anzeige

Anzeige

Business News

„Anno 1800“ verkaufte sich bisher viermal so gut wie der Vorgänger „Anno 2025“.

Glänzender Start für „Anno 1800“

Ubisoft blickt auf eine erfolgreiche Release-Woche von „Anno 1800“ zurück. Es soll sich um dem am schnellsten verkaufenden Teil der „Anno“-Serie handeln. Der Aufbaustrategietitel soll sich in der ersten Woche bereits viermal so oft verkauft haben wie der Vorgänger „Anno 2025“. Die Abkehr vom Science-Fiction-Setting und die Besinnung auf die alte Tradition der Serie zahlt sich also aus.

„'Anno 1800' ist bisher eine fantastische Reise für all die exzellenten Menschen, die bei Ubisoft Blue Byte arbeiten. Wir sind sehr glücklich, dass Spieler unser Spiel wirklich genießen", sagt Ubisoft Blue Byte Managing Director Benedikt Grindel. „Seit der Ankündigung des Spiels, hat uns die Community mit unzähligem Feedback unterstützt und uns dabei geholfen, ein exzellentes Spiel zu veröffentlichen.“

Anzeige