Anzeige

Anzeige

Business News

Die Classic-Version von „World of Warcraft“ erscheint am 27. August 2019.

„WoW Classic“ startet Ende August

Am 27. August 2019 wird Blizzard Entertainment „World of Warcraft Classic“ veröffentlichen. Die Classic-Version des Spiels wird dabei parallel zur aktuellen Version mit der Erweiterung „Battle for Azeroth“ laufen und kein separates Abonnement benötigen. Das 2004 gestartete Spiel hat im Laufe der Zeit mit sieben Erweiterung zahlreiche Veränderungen mitgemacht. Viele heutige Spieler haben das damalige Spielerlebnis nie selbst erfahren. Daher war innerhalb der Spielergemeinschaft der Wunsch riesig, die ursprüngliche Version des Spiels auszuprobieren. WoW Classic wird auf der Version 1.12 des Spiels basieren, die etwa dem Spielstand im August 2016 entspricht. Technisch wird WoW Classic jedoch auf der modernen Infrastruktur laufen und zum Beispiel das Battle.net mit seinen Features unterstützen. Eine geschlossene Betaphase startet am 15. Mai 2019. Ende Mai sollen öffentliche Stress-Tests folgen, die bis in den Juli laufen sollen.

Am 8. Oktober 2019 wird Blizzard die „World of Warcraft 15th Anniversary Collector's Collection“ zum 15-jährigen Geburtstag des Spiels veröffentlichen. Die großformatige Box soll 99,99 Euro kosten und beinhaltet:

  • 25 cm hohe Statue des Feuerfürsten Ragnaros
  • Pin mit dem Kopf von Onyxia
  • Mauspad mit der Karte von Azeroth
  • Hochwertige Kunstdrucke
  • 30 Tage Spielzeit
  • Alabasterreittiere für beide Fraktionen

Anzeige