Anzeige

Anzeige

Business News

„FIFA 19“ sichert sich erneut den ersten Platz der britischen Charts.

UK-Charts: „FIFA 19“ führt das Feld an

Die vielen Preisreduzierungen im Rahmen der E3 haben die britischen Spiele-Charts stark beeinflusst. Sonys „Days of Play“ und Electronic Arts Online-Aktion hat vielen Titeln nochmal neuen Schwung gegeben. An die Spitze konnte sich Dauerbrenner „FIFA 19“ setzen vor den beiden PS4-Exklusivtiteln „Days Gone“ und „Spider-Man“. In den Top 40 gibt es keine einzige Neuerscheinung. Die aktuelle britische Top 10 im Überblick:

  • „FIFA 19“ (Electronic Arts)
  • „Days Gone“ (Sony)
  • „Spider-Man“ (Sony)
  • „Forza Horizon 4“ (Microsoft)
  • „Red Dead Redemption 2“ (Take-Two)
  • „Battlefield V“ (Electronic Arts)
  • „PSVR Worlds“ (Sony)
  • „Anthem“ (Electronic Arts)
  • „Grand Theft Auto V“ (Take-Two)
  • „Blood & Truth“ (Sony)

Anzeige