Anzeige

Anzeige

Business News

Sony hat die Mitgliedsgebühr für PlayStation Now deutlich gesenkt.

Sony reduziert Preis für PlayStation Now

Sony hat den Mitgliedspreis für den Cloud-Service-Abodienst PlayStation Now reduziert. Die monatliche Gebühr beträgt nur noch 9,99 Euro (vorher 14,99 Euro). Der Quartalspreis liegt bei 24,99 Euro (neu), der Jahrespreis bei 59,99 Euro (vorher 99,99 Euro). Sony reagiert damit auf die Konkurrenzsituation im Bereich der Abodienste. Insgesamt sind mehr als 650 Titel in PlayStation Now enthalten. Neu dabei sind:

  • „God of War“
  • „Grand Theft Auto V“
  • „Infamous: Second Son“
  • „Uncharted 4: A Thief's End“

Diese Spiele sind ab 1. Oktober 2019 bis zum 2. Januar 2020 verfügbar. Aktuell ist PlayStation Now in 19 Gebieten verfügbar, was laut Sony in etwa 70% der weltweiten Nutzerbasis entspricht.

Anzeige