Anzeige

Anzeige

Business News

„Doom Eternal“ verzögert sich und erscheint nun im März 2020.

„Doom Eternal“ auf März 2020 verschoben

„Doom Eternal“ wird nicht wie geplant im November 2019 erscheinen. Der Ego-Shooter von id Software wird nun am 20. März 2020 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Die Version für Nintendo Switch wird zu einem späteren, aktuell noch unbekannten Termin nachgereicht. Außerdem kündigte der Entwickler an, dass der Invasion-Modus, mit dem Spieler in die Kampagne anderer Spieler eindringen können, nicht Bestandteil der Release-Version sein wird. Stattdessen wird der Modus als kostenloses Update nach der Veröffentlichung nachgereicht. Als kleine Entschädigung für die schlechten Nachrichten erhalten Vorbesteller „Doom 64“ gratis, das nun ebenfalls am 20. März 2020 erscheint.

Anzeige