Anzeige

Anzeige

Business News

Die eSports-Events zogen viele Besucher an. Foto: Leipziger Messe / Tom Schulze

23.300 Besucher bei Dreamhack Leipzig

Die Dreamhack Leipzig wächst weiter: Am Wochenende waren zum vierten Mal in Folge mehr Besucher als im Vorjahr auf der Veranstaltung. Insgesamt 23.300 Besucher erlebten am Wochenende ein Programm aus acht eSports-Turnieren, Deutschlands größter Lan-Party und Events rund um das Thema Gaming. Die nächste DreamHack Leipzig findet vom 22. bis 24. Januar 2021 statt.

„Mit einem fantastischen Lineup hat sich die DreamHack Leipzig 2020 in die Herzen ihrer Besucher gespielt. Gamer aus ganz Deutschland wurden Zeugen von spektakulärem Esports und einem dreitägigen Event-Marathon voller Highlights. Die Leipziger Messe hat mit ihren Partnern XMG und DreamHack AB einmal mehr bewiesen, dass sie mit der DreamHack Leipzig in der Gaming-Community Begeisterungsstürme auslöst. Schon jetzt können wir die nächste Auflage kaum erwarten“, sagt Markus Geisenberger, Geschäftsführer der Leipziger Messe.

Anzeige