Anzeige

Anzeige

Business News

Goodgame Studios aus Hamburg tritt dem Bundesverband game bei.

Goodgame Studios tritt game bei

Der Hamburger Entwickler Goodgame Studios schließt sich mit sofortiger Wirkung dem game - Verband der deutschen Games-Branche e.V. an. Goodgame Studios wird als ordentliches Mitglied vertreten sein und will mit diesem Schritt die Stimme des Verbands gegenüber Öffentlichkeit und Politik stärken, sowie sich gleichzeitig im Austausch mit dem Verband für eine positive Weiterentwicklung der fortwährend aufstrebenden Branche in Deutschland einsetzen.

„Als dynamisches, auf den Wachstumsmarkt ausgerichtetes Unternehmen ist es uns eine Herzensangelegenheit, dem game – Verband der deutschen Games-Branche beizutreten. Unser gemeinsames Ziel ist, den Games-Standort Deutschland zukunftsorientiert und nachhaltig auszubauen“, sagt Oleg Rößger, CEO von Goodgame Studios.

„Goodgame Studios gehört zu den größten Unternehmen und Arbeitgebern der deutschen Games-Branche. Wir freuen uns sehr, sie als neues Mitglied in unseren Reihen begrüßen zu können. Viele gemeinsame Themen wie die Verbesserung von Rahmenbedingungen im internationalen Vergleich oder beim Fachkräftemangel wollen wir zukünftig zusammen vorantreiben“, sagt game-Geschäftsführer Felix Falk.

Anzeige