Blizzard kündigt drei neue WoW-Erweiterungen an

Die zehnte Erweiterung „The War Within“ soll 2024 erscheinen, zusammen mit zwei weiteren Addons bildet sie die „Worldsoul Saga“
06. November 2023 - 08:28
Image

Im Rahmen der BlizzCon hat Blizzard Entertainment einen Ausblick auf die Zukunft des Online-Rollenspiels „World of Warcraft“ gegeben. Statt wie bisher üblich wurde dabei nicht nur eine neue Erweiterung angekündigt, sondern gleich drei Addons, die zusammen die „Worldsoul Saga“ bilden. Den Anfang macht dabei „World of Warcraft: The War Within“, die zehnte Erweiterung, die im kommenden Jahr erscheinen soll. 

Dabei begeben sich Abenteurer in die Tiefen von Azeroth und erkunden den Bereich unter dem Schwert von Sargeras, das am Ende der „Legion“-Erweiterung in die Zone Silithius gerammt wurde. Weitere Inhalte der Erweiterung sind neben den neuen Zonen das verbündete Volk der Irdenen, die neuen, kleinen Weltinstanzen für ein bis fünf Spieler, Heldentalentbäume, geteilter Fortschritt über die gesamte Charakter-Familie, dynamisches Fliegen, neue Instanzen und ein neuer Schlachtzug. 

Von der Erweiterung wird es drei Versionen geben, die ab sofort vorbestellbar sind. Die Base Edition kostet 49,99 Euro. Die Heroic Edition mit einem Reittier und einem Transmog-Set kostet 69,99 Euro. Die Epic Edition kostet 89,99 Euro und bietet gegenüber der Heroic Edition zusätzlich Zugang zur Beta, drei Tage früheren Spielstart, 30 Tage Spielzeit, ein Haustier, ein Spielzeug sowie ein Effekt für den Ruhestein.

Zu den beiden Erweiterungen danach wurden weniger Details genannt. Die elfte Erweiterung soll „World of Warcraft: Midnight“ heißen und in Quel'thalas spielen. Der Fokus der Erweiterung soll auf dem Kampf zwischen dem Licht und den Streitkräften der Leere liegen, die den Sonnenbrunnen korrumpieren wollen. Die zwölfte Erweiterung, der Abschluss der „Worlsoul Saga“, wird dann „World of Warcraft: The Last Titan“ heißen und in Nordend spielen. Die Titanen kehren nach Azeroth zurück und Spieler müssen eine umfassende Verschwörung über die wahre Intention der Titanen aufdecken. 

Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment hat die Termine für die kommenden Erweiterungen zu „Diablo 4“ und „World of Warcraft“ festgelegt
Neuigkeiten zu „World of Warcraft“ und „Diablo IV“ sollen im Rahmen anderer Veranstaltungen, unter anderem der Gamescom, veröffentlicht werden