Bus Simulator Erweiterung kommt Ende August

Die „School Bus Extension“ bringt neue Busse vom US-Hersteller Blue Bird, zahlreiche Missionen und ist auf der gamescom anspielbar
15. August 2023 - 15:16
Image

Am 30. August 2023 veröffentlicht astragon Entertainment mit der „School Bus Extension“ eine offizielle Erweiterung zum „Bus Simulator 21 Next Stop“. Die Erweiterung kostet 12,99 Euro und erscheint für PC, PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series S/X und Xbox One. Zum Inhalt gehören drei lizenzierte Schulbusse des US-Herstellers Blue Bird und zahlreiche neue Missionen, darunter auch welche vom neuen Typ Schulfahrten.

Die Erweiterung ist ab dem 30. August als DLC in den digitalen Stores erhältlich oder als Teil des Season Pass des Spiels. Letzterer ist für 23,99 Euro erhältlich und enthält zudem das bereits erschienene „Ebusco Bus Pack“ und das noch im Laufe des Jahres kommende „Thomas Built Buses Bus Pack“ und die zum Jahresende geplante „Official Tram Extension“. Im Rahmen der gamescom ist die Erweiterung vor Ort anspielbar. 
 

astragon Entertainment
Kristina Klooss verlässt das Unternehmen nach über 25 Jahren
Gemeinsamer Stand von Team17 Digital und astragon Entertainment in Halle 6
"Marketing-Experte mit vielseitigen Erfahrungen in der Games-Branche"