Daedalic verschiebt Gollum um mehrere Monate

Entwickler wollen „bestmögliche Spielerfahrung“ bieten, neuer Termin soll bald folgen
26. Juli 2022 - 07:56
Image

Deadalic Entertainment verschiebt das kommende Adventure „Der Herr der Ringe: Gollum“ um mehrere Monate. Einen genauen Termin nannte der Entwickler und Publisher aus Hamburg nicht, dieser soll laut Daedalics Twitter-Account bald folgen. Damit ist aktuell unklar, ob das Spiel noch dieses Jahr erscheinen wird oder erst 2023 kommt. Einen bestimmten Grund gab Daedalic nicht an, man wolle nur die „bestmögliche Spielerfahrung bieten“.

Ursprünglich sollte der Titel am 1. September 2022 für PC. PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series S|X, Xbox One und Switch veröffentlicht werden. Durch die Verschiebung kommt das Spiel nicht mehr zeitgleich mit der neuen „Herr der Ringe“-TV-Serie „Ringe der Macht“, die am 2. September bei Amazon Prime startet. 

 

Daedalic
Adventure erscheint am 1. September für PC, PlayStation und Xbox, Switch-Version folgt später
24. Mai