DCP: Preis wird am 27. April im Live-Stream verliehen

Nominierte und Laudatorinnen und Laudatoren werden live zugeschaltet
21. April 2020 - 16:11
Image

Am 27. April 2020 um 19:30 Uhr feiert der Deutsche Computerspielpreis (DCP) eine Premiere: Erstmals wird der wichtigste Preis für Games in Deutschland ausschließlich im Live-Stream verliehen. Aus einem Studio heraus führen Moderatorin und Entertainerin Barbara Schöneberger und YouTuber Nino Kerl durch die Digital-Gala. Die Nominierten und die Laudatorinnen und Laudatoren werden live zugeschaltet. Unter dem Hashtag #derDCP ist auch die Community eingeladen, sich in die Show einzubringen. Die Preisverleihung wird auf www.deutscher-computerspielpreis.de sowie auf YouTube übertragen.