Elden Ring auf Ende Februar 2022 verschoben

Closed Network Test ab 12. November für Xbox- und PlayStation-Konsolen
18. Oktober 2021 - 16:25
Image

Bandai Namco Entertainment und From Software haben die Veröffentlichung des Fantasy-Action-Rollenspiels „Elden Ring“ auf den 25. Februar 2022 verschoben. Bisher sollte der Titel am 21. Januar 2022 erscheinen. Die Tiefe des Spiels und die Freiheit in den möglichen Strategien hätten die ersten Erwartungen übertroffen. Daher wurde entschieden, die Entwicklungszeit für letzte Anpassungen zu verlängern. 

Zusätzlich wird es ab dem 12. November 2021 einen Closed Network Test geben, bei dem Ausgewählte die ersten Stunden von „Elden Ring“ erleben können. Die Entwickler wollen damit die Onlineserver vor der Veröffentlichung testen.

Der Closed Network Test wird vom 12. bis 15. November auf PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One und Xbox Series X|S in folgenden Zeitabschnitten stattfinden:

  • 12. November: 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr
  • 13. November: 4:00 Uhr bis 7:00 Uhr
  • 13. November: 20:00 Uhr bis 23:00 Uhr
  • 14. November: 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr
  • 15. November: 4:00 Uhr bis 7:00 Uhr

Europäische Spieler müssen sich unter www.eldenring.com/cnt registrieren, um sich eine Chance auf die Teilnahme am Closed Network Test zu sichern. Das Spiel erlaubt Crossplay-Multiplayer, bei dem Spielerinnen und Spieler auf PlayStation 4 und PlayStation 5 sowie auf Xbox Series X|S und Xbox One gemeinsam spielen können. Crossplay zwischen PlayStation- und Xbox-Systemen wird nicht möglich sein.
 

Bandai Namco
Bandai Namco: Der Name steht für japanische IPs wie Pac-Man, Tekken, Dragon Ball oder Naruto Shippuden – aber eben auch für Spielemarken wie Little Nightmares, Project Cars oder The Dark Pictures Anthology. Der Publisher hat sein Portfolio in den letzten Jahren deutlich erweitert – auch, um verstärkt das westliche Spielepublikum zu bedienen. Doch was sind da die größten Herausforderungen? Und ist der Spielegeschmack nicht mittlerweile global? Darüber hat IGM mit zwei Experten gesprochen.
12. November