“Fall Guys” über zwei Millionen Mal verkauft

Indie-Hit verkauft sich aktuell besser als komplette AAA-Konkurrenz
11. August 2020 - 10:20
Image

Das Battle-Royale-Spiel „Fall Guys: Ultimate Knockout” von Publisher Devolver Digital entwickelt sich zum absoluten Top-Hit. Wie der Publisher meldet, wurden allein bei Steam innerhalb der ersten Verkaufswoche mehr als zwei Millionen Einheiten abgesetzt. Bereits 24 Stunden nach der Veröffentlichung waren mehr als 120.000 Spieler gleichzeitig online. Bei Steam ist der Titel aktuell gleich zweimal in den Top 10: Die Standard-Edition ist aktuell auf dem ersten Platz, die Collector’s Edition auf Position fünf. Bei Twitch haben Nutzer bereits 23 Millionen Stunden damit verbracht, sich das Spiel anzusehen. Neben dem PC ist das Spiel auch für die PlayStation 4 verfügbar und dort im August gratis für PlayStation-Plus-Abonnenten zu haben.

„Es war überwältigend, wir schauen mit Demut auf den Start und den freundlichen Empfang für die ‚Fall Guys‘. Wir sind allen unseren Spielern unglaublich dankbar für ihre Unterstützung und haben große Pläne für die Zukunft des Spiels", sagt Paul Croft, Mitgründer und Chief Games Officer von Entwickler Mediatonic. „Wir sind begeistert von der Resonanz und können nicht glauben, wie beliebt unsere kleinen Jelly Beans bereits geworden sind.“

Devolver Digital
Original-Autor Ron Gilbert entwickelt mit Terrible Toybox neues Adventure für LucasFilm Games und Devolver Digital
05. April