Soedesco verschiebt physische Versionen

Digitale Veröffentlichungen werden wie geplant fortgesetzt
20. April 2020 - 15:20
Image
Screen aus Adam's Venture: Origins

Der niederländische Publisher Soedesco gab kürzlich bekannt, die Veröffentlichung der physischen Versionen einiger seiner kommenden Titel aufgrund der momentan vorherrschenden Situation zu verschieben. Hans van Brakel, Executive Manager bei Soedesco, dazu: „Aufgrund der jüngsten Entwicklungen auf dem Markt, die sich unserer Kontrolle entziehen, haben wir die schwierige Entscheidung getroffen, einige der physischen Veröffentlichungen auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Die globale Krise hat große Auswirkungen auf die Logistik, was es für uns im Moment schwierig macht, physische Kopien der Spiele herzustellen, zu versenden und zu verkaufen. Die digitalen Veröffentlichungen werden jedoch wie geplant fortgesetzt.“ Im Moment umfassen die verschobenen Veröffentlichungen die Versionen von Monstrum auf Nintendo Switch, PS4 und Xbox One sowie Adam's Venture: Origins auf Nintendo Switch. Neue Releasedates sollen in absehbarer Zeit bekanntgegeben werden.

Soedesco
Auch das Soedesco-Logo sowie die Website www.soedesco.com wurden durch ein moderneres Design ersetzt
07. Mai
Klassisches Jump-’n’-Run-Feeling der 90er Jahre
29. März
Titel erscheint bereits im Frühjahr
21. März