THQ Nordic: AEW Fight Forever kommt am 29. Juni

THQ Nordic und All Elite Wrestling wollen mit dem Arcade-Wrestler an das Goldene Zeitaltert der Wrestling-Spiele anknüpfen
22. Mai 2023 - 15:19
Image

THQ Nordic und All Elite Wrestling (AEW) haben den 29. Juni 2023 als Veröffentlichungstermin für das von YUKE entwickelte „AEW: Fight Forever“ festgezurrt. Das Spiel erscheint dann für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series S|X, PC und Switch. Der Arcade-Wrestler soll, wie THQ Nordic mitteilt, an das Goldene Zeitalter der Wrestling-Spiele anknüpfen. 

Die Entwickler versprechen aktuelle Moves aus den AEW-Programmen und innovative Tandem-Moves. Im Online-Koop-Wrestling wird es Tag-Team-Matches geben, bei denen Spieler Sequenzen von Team-Manövern ausführen können. Zudem gibt es ein umfangreiches Line-Up mit AEW-Wrestlern, charakteristischen AEW-Arenen und mehrere Match-Arten.

„Als ich bei der AEW unterschrieben habe, ermöglichte mir Tony Khan, ein Team von Experten zu suchen, die professionelles Wrestling verstehen und respektieren, um das beste Wrestling Game aller Zeiten zu machen“, so Kenny Omega, Executive Vice President sowie ehemaliger AEW World Champion und amtierender World Tag Team Champion von AEW. „Dank unserer fantastischen Zusammenarbeit mt Geta, YUKE's und THQ Nordic bricht nun eine neue Ära der professionellen Wrestling-Spiele an. AEW: Fight Forever übertrifft meine kühnsten Erwartungen und ich bin mir sicher, der 29. Juni wird ein denkwürdiger Tag für Wrestling-Fans und Gamer gleichermaßen.“

THQ Nordic
THQ Nordic zeigt Neuigkeiten zu unter anderem „Gothic 1 Remake“, „Titan Quest II“ und weiteren bereits angekündigten Spielen