THQ Nordic beruft Jan Binsmaier zum Director HR

Integration der neuen Mitarbeiter als ein Schwerpunkt
26. November 2021 - 12:42
Image
Jan Binsmaier

Jan Binsmaier verantwortet seit dem 1. Oktober den Personal-Bereich (HR) bei THQ Nordic. Derzeit arbeiten für den in Wien ansässigen Publisher in der Zentrale 86 Personen, mit allen angeschlossenen Studios (Black Forest Games, Piranha Bytes, HandyGames, Grimlore Games uvm.) sind es über 900 Beschäftigte weltweit.

Binsmaier, bisher als Publishing Director tätig, soll künftig den Bereich HR aufbauen. Der Schwerpunkt liegt dabei weniger auf der Einstellung neuer Mitarbeiter:innen, sondern vielmehr in der Integration der neuen Mitarbeiter, der Förderung und Weiterentwicklung des bestehenden Personals sowie der Verbesserung der Kommunikation zwischen Headquarter und den angeschlossenen Studios.

„Ich freue mich unglaublich auf die neue Aufgabe. Seit mehr als 25 Jahren arbeite ich in der Gamesbranche an Produkten – seien es Magazine, Internetplattformen oder den Spielen selbst. Und natürlich sind die Mitarbeiter und Kollegen stets das entscheidende Element, ob etwas gelingt oder nicht. Jetzt den persönlichen Fokus auf die Mitarbeiter richten zu dürfen, empfinde ich als großartig,“ so Binsmaier.

THQ Nordic
Schwedischer Entwickler Pieces Interactive arbeitet an Neuinterpretation der klassischen Horror-Serie
15. August
Titel erscheint am 06. September 2022
06. Juli
Action-Sportspiel soll noch dieses Jahr erscheinen, Ankündigungs-Trailer veröffentlicht
30. Juni