WoW: Dragonflight erscheint noch 2022

Blizzard hat den Vorverkauf zur neunten „World of Warcraft“-Erweiterung gestartet, drei verschiedene Versionen verfügbar
22. Juni 2022 - 10:31
Image

Blizzard Entertainment hat angekündigt, dass die neue „World of Warcraft“-Erweiterung „Dragonflight“ bis spätestens Ende des Jahres erscheinen wird.  Parallel dazu ist der Vorverkauf der Erweiterung gestartet. 

Wie schon bei vorigen Erweiterungen wird es drei verschiedene Versionen geben: Die Standard Edition kostet 49,99 Euro und beinhaltet die Erweiterung sowie das Haustier „Drakks“ als Vorbesteller-Bonus. Die Heroic Edition kostet 69,99 Euro und enthält zusätzlich das Haustier „Murkastrasza“, das Flugreittier „Umschlungener Traumweber“ und einen Level-Boost auf Stufe 60. Die Epic Edition kostet 89,99 Euro und enthält zusätzlich noch 30 Tage Spielzeit, einen kosmetischen Effekt für den Ruhestein, sowie eine Kopf- und Rückenstransmogrifikation. Ausschließlich im Handel wird es für 129,99 Euro eine umfangreiche Collector’s Edition geben mit einem Art Book und einem Mauspad.

„Dragonflight“ ist die neunte Erweiterung für das Online-Rollenspiel. Wichtigste Features der neuen Erweiterung ist die neue Maximalstufe 70, die neue Rasse Dracthyr, vier neue Zonen im neuen Gebiet Dracheninseln, acht neue Instanzen, ein neuer Schlachtzug und Updates zu Berufen, Talenten und Nutzer-Interface.

Blizzard Entertainment
Blizzard stellt Totenbeschwörer als fünfte und letzte Klasse für das Action-Rollenspiel vor, Beta-Anmeldung ab sofort möglich
13. Juni
Mobile-Umsetzung der beliebten Marke mit F2P-Mechanik soll noch dieses Jahr erscheinen
04. Mai
Blizzard kündigt Cross-Play und Cross-Progression für das Action-RPG an
25. April