Xbox Games Showcase: Livestream am 23. Juli

Microsoft zeigt Spiele der Microsoft Game Studios, einstündige Pre-Show mit Geoff Keighley
07. Juli 2020 - 09:44
Image

Am Donnerstag, 23. Juli 2020, wird Microsoft ab 18 Uhr in einem Livestream einen ersten Blick auf die Spiele gewähren, die von den Microsoft Studios für die Xbox Series X kommen werden. Vorab wird es eine rund einstündige Pre-Show geben, die von Geoff Keighley moderiert wird. Zu sehen sein wird der „Xbox Games Showcase“ auf den offiziellen Xbox-Kanälen auf YouTube und Twitch. 

Viele sehen diese Veranstaltung als Antwort von Microsoft auf Sonys PS5-Juni-Event. Erwartet werden Szenen aus „Halo Infinite“ und Titeln von Obsidian Entertainment, The Initiative, Playground Games, Ninja Theory und anderen Microsoft Studios. Es ist zudem möglich, dass Microsoft über eine günstigere, weniger leistungsstarke Version der Xbox Series X mit dem Codenamen Xbox Lockhart sprechen könnte. 

Microsoft
Hardware-Umsatz steigt um 232%, Spiele-Umsatz wächst um 50%
28. April
Bethesda-Lineup nach der Übernahme ab heute im Game Pass enthalten
12. März
Microsoft nimmt wichtige Hürde, Zahl der First-Party-Studios wächst auf 23
08. März