Bigben bestätigt Teilnahme an der gamescom 2022

Der französische Publisher zeigt Spiele und ein Sortiment an Peripherie-Zubehörartikeln
13. Juli 2022 - 16:23
Image

Bigben hat seine Teilnahme an der gamescom 2022 bestätigt und zeigt vor Ort Nacon-Spiele sowie ein Sortiment an Peripherie-Zubehörartikeln für PC und Konsolen. Im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr Titel wie Steelrising, Blood Bowl 3, War Hospital sowie der nächste WRC-Titel, WRC Generations. An der Horrorfront wird Ad Infinitum vom deutschen Entwicklerstudio Hekate dabei sein. Auch Simulationen kommen nicht zu kurz: Mehrere Titel werden gezeigt, unter anderem Session. Skate Sim, in dem die Fans die 90er Skater-Vibes wieder aufleben lassen können. Außerdem wird die LIFE-Reihe auf der gamescom vertreten sein, von denen bereits Train Life – A Railroad Simulator bekannt ist und auch anspielbar sein wird. Clash: Artifacts of Chaos wird zudem erstmals auf der gamescom gezeigt. Ferner präsentiert Nacon das neuste Zubehör für PC und Konsolen. Unter anderem wird Yannick Allaert, Nacons Director of Development, in der Business Area für Einzelgespräche rund um die Marke und ihre zukünftigen Projekte zur Verfügung stehen.

Nacon
Action-Rollenspiel „GreedFall 2“ vom Studio Striders und Rennspiel „WRC Generations“ von KT Racing angekündigt
19. Mai