The Last of Us 2 Remastered kommt für PS5

PS4-Megaseller kommt überarbeitet für die PlayStation 5, Besitzer des Originals können kostengünstig upgraden
20. November 2023 - 10:29
Image

Naughty Dog hat nach zahlreichen Gerüchten nun offiziell „The Last of Us Part II Remastered“ für die PlayStation 5 angekündigt. Die überarbeitete Version soll am 19. Januar 2024 erscheinen. Neben einer digitalen Version soll es eine physische Deluxe Edition geben. Diese „W.L.F. Edition“ beinhaltet das Spiel im Steelcase, vier Pins, ein Washington Liberation Front Aufnäher, 47 Society of Champions Sammelkarten (davon acht mit holografischem Effekt). Die Deluxe Edition wird es exklusiv bei PlayStation Direct geben. Besitzer der PS4-Version werden für zehn Euro auf die überarbeitete PS5-Version upgraden können. Dabei werden Speicherstände der PS4-Version übernommen.

Zu den neuen Features der überarbeiteten Version gehören DualSense-Support, verbesserte Grafiken mit 4K-Auflösung im Fidelity-Modus oder 1440p im Performance-Modus, offene Framerate für Displays mit VRR-Support, höhere Texturauflösung, verbesserte Schatten und mehr Details in größeren Entfernungen. Zudem wird es einige Abschnitte geben, die es bisher nicht ins Spiel geschafft haben.

Sony
Hideaki Nishino und Hermen Hulst fungieren ab 1. Juni als Doppelspitze von Sony Interactive Entertainment
Nixxes Software und Sucker Punch Productions bringen das Samurai-Epos mit technischen Verbesserungen auf den PC
Alternative zum Passwort