Rennspiel „F1 2021“ erscheint am 16. Juli

Rennspielserie debütiert auf neuen Konsolen mit neuen Strecken und Story-Modus
15. April 2021 - 18:07
Image

Das Rennspiel „F1 2021“, das erste Spiel von Codemasters nach der Übernahme durch Electronic Arts (wir berichteten), wird am am 16. Juli 2021 veröffentlicht. Die Serie erscheint dann erstmals für die neuen Konsolen PlayStation 5 und Xbox Series X und bietet dort verbesserte Grafik und schnellere Ladezeiten. Neben den neuen Konsolen erscheint das Spiel zudem für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Käufer der alten Konsolenversionen können später bei Kauf einer neuen Konsole gratis auf die entsprechende Version upgraden. 

Die diesjährige Version ergänzt das Rennspiel, das mit der offiziellen Formel-1-Lizenz ausgestattet ist, um drei weitere Kurse, einen neuen Story-Modus und zahlreiche weitere Features. Der Karriere-Modus kann jetzt auch mit zwei Spielern online sowohl kooperativ als auch gegeneinander gespielt werden. Der Ankündigungs-Trailer zum Spiel ist auf YouTube verfügbar.

 

 

Codemasters
Neues Rennspiel von Codemasters soll für PC, PS4, PS5, Xbox One und Xbox Series S/X erscheinen
23. Juli