Resident Evil: Village erscheint am 7. Mai

Neben PC- Und Next-Gen-Versionen kommt das Horror-Abenteuer auch für PlayStation 4 und Xbox One
22. Januar 2021 - 09:16
Image

Capcom wird am 7. Mai 2021 „Resident Evil: Village“ für PC, PlayStation 5, Xbox Series S/X, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlichen. Käufer der PS4- und Xbox-One-Versionen können später gratis auf die Next-Gen-Versionen upgraden. Die PC-Version wird via Steam veröffentlicht. Neben der Standard Edition wird Capcom zusätzlich eine Deluxe Edition und eine Collector's Edition für alle Plattformen anbieten. Die Deluxe Edition enthält einige digitale Bonus-Inhalte. Die Collector's Edition kommt mit Steelbook-Hülle, Poster, physischem Artbook und einer Figur von Chris Redfield.

Die Story setzt die Geschehnisse aus „Resident Evil VII“ fort, Spieler übernehmen erneut die Rolle von Ethan Winters. Dieses Mal verschlägt es ihn in eine Burg, aus der er seine Tochter retten will. Eine exklusive Demo des Spiels ist für die PlayStation 5 verfügbar. 

Capcom
Gesamte „Resident Evil“-Serie überschreitet Marke von 100 Millionen verkaufte Spiele
11. Mai