Sony enthüllt Termin und Preis für PS VR2

PlayStation VR2 wird 599,99 Euro kosten und am 22. Februar 2023 veröffentlicht, Vorbestellungen ausschließlich im PlayStation Online-Store möglich
02. November 2022 - 23:04
Image

Sony Interactive Entertainment wird das Virutal-Reality-Headset PlayStation VR2 am 22. Februar 2023 veröffentlichen. Das Headset mit PS VR2 Sense-Controller und Stereo-Kopfhörer wird 599,99 Euro kosten. Das PlayStation VR2 Horizon Call of the Mountain Bundle wird zum Preis von 649,99 Euro angeboten und erhält zusätzlich einen PlayStation-Store-Gutschein für das VR-Spiel „Horizon Call of the Mountain“. Parallel dazu wird zum Preis von 49,99 Euro eine Ladestation für PlayStation VR2 Sense-Controller angeboten. 

Während der Einführungsphase werden Interessierte PlayStation VR2 ausschließlich über den PlayStation Online-Shop unter direct.playstation.com vorbestellen können. Die Vorbestellung ist ab dem 15. November 2022 möglich, bereits ab heute kann man sich dafür registrieren. Vorbestellungen werden dann während der gesamten Woche nach der Veröffentlichung versandt. 

Die technischen Daten des Headsets im Überblick:

  • OLED-Bildschirm
  • 2000 x 2040 Pixel Auflösung pro Auge
  • 90 Hz und 120 Hz Bildwiederholfrequenz
  • Einstellbare Linsentrennung
  • rund 110 Grad Sichtfeld
  • Sechs-Achsen-Sensorensystem (dreiachsiges Gyroskop, dreiachsiger Beschleunigungsmesser)
  • IR-Nährerungssensor
  • Vier Kameras für Headset- und Controller-Tracking
  • IR-Kamera für das Tracking der Augen
  • Vibration am Headset
  • USB Type-C
  • Integriertes Mikrofon
  • Anschluss für Stereokopfhörer
Sony
Offizieller PlayStation-Twitter-Account verkündet 5,1 Millionen verkaufte Einheiten von „God of War Ragnarök“ in der ersten Verkaufswoche
24. November
Event findet live und vor Ort statt
22. November
Weitere 3,3 Millionen ausgelieferte Einheiten im letzten Quartal, Anzahl der PlayStation-Plus-Abonnenten geht zurück
01. November