Sony kündigt PlayStation-Showcase an

40-minütige Show zu kommenden Spielen am 9. September um 22 Uhr
02. September 2021 - 16:52
Image

Sony Interactive Entertainment hat für Donnerstag, 9. September 2021, um 22 Uhr einen PlayStation-Showcase angekündigt. In der rund 40-minütigen Show, die sowohl auf YouTube als auch auf Twitch zu sehen sein wird, soll es Updates zu kommenden Spielen geben, die im Weihnachtsgeschäft und der Zeit danach erscheinen sollen. Dabei werden sowohl Spiele von den hauseigenen PlayStation Studios als auch von den „fantasievollsten Entwicklern der Branche“ zu sehen sein. Sony rät dazu, nach der Show noch dranzubleiben, um noch weitere Updates von den Studios zu bekommen, die während der Show zu sehen sind.

Es ist der erste PlayStation-Showcase seit der Verkündung des Preises und des Termins der PlayStation 5 im September 2020. Es ist also eher von einer wichtigen Ankündigung auszugehen. Sony erklärte jedoch bereits, dass die nächste Generation von PlayStation VR nicht zu sehen sein wird.

Sony
Mit dem Controller können sowohl Spiele aus dem Appstore als auch gestreamte PS4- und PS5-Spiele auf dem iPhone gesteuert werden
29. Juli
Sony stellt neue Features des VR-Headsets vor: Durchlassansicht, anpassbarer Spielbereich, Aufnahme beim Spielen und Kinomodus
26. Juli
Weitere Investition in Esports-Bereich, Plattform soll auch nach Übernahme Multiplattformspiele unterstützen
19. Juli