Xbox Series S/X: Preis und Termin stehen fest

Xbox Series X kostet 499 Euro, Xbox Series S 299, beide erscheinen am 10. November 2020
10. September 2020 - 10:42
Image

Nach zahlreichen Leaks stehen die wichtigsten Eckdaten für Microsofts neue Konsolengeneration nun fest. Die Xbox Series X wird 499 Euro kosten. Das gerade erst angekündigte Einstiegsmodell Xbox Series S wird 299 Euro kosten. Beide Konsolen will Microsoft ab dem 10. November 2020 auf den Markt bringen, ab dem 22. September 2020 sollen Vorbestellungen für die Geräte möglich sein. Zu den Launchtiteln hat Microsoft noch keine Angaben gemacht. Ubisoft wird jedoch „Assassin’s Creed: Valhalla“ vorziehen und passend zum Start nun am 10. November veröffentlichen. Ursprünglich sollte das Wikinger-Abenteuer erst am 17. November 2020 erscheinen. Das eigentlich als Starttitel geplante „Halo Infinity“ von 343 Industries wurde vor Kurzem auf Anfang 2021 verschoben (wir berichteten).

In den USA und einigen anderen europäischen Ländern wie Dänemark, Frankreich, Norwegen, Schweden und Polen bietet Microsoft die beiden neuen Xbox-Konsolen auch im Rahmen des „Xbox All Access“-Programmes an. Dabei gibt es die Konsole im Rahmen einer 24-monatigen Mitgliedschaft. Für 35 Dollar im Monat erhalten Kunden die Xbox Series X und Xbox Game Pass Ultimate. Das Angebot ist derzeit in Deutschland noch nicht verfügbar.

 

 

Microsoft
Microsoft zahlt 7,5 Milliarden Dollar, Bethesda-Titel werden Xbox Game Pass hinzugefügt
21. September
Überarbeitete Version des Strategie-Klassikers erscheint am 15. Oktober 2020
28. August
Veröffentlichung der Xbox Series X davon nicht betroffen, Release der Konsole soll im November 2020 sein
12. August