Doom und Kakarot: Zwei game Sales Awards im April

Hürde von 100.000 verkauften Exemplaren wurde jeweils überwunden
14. Mai 2020 - 14:34
Image

Im April kann der game-Verband zwei Titel für ihre besonderen Verkaufserfolge auszeichnen. Zum einen ist es dem First-Person-Shooter „DOOM Eternal“ im vergangenen Monat gelungen, die Hürde von 100.000 verkauften Spielen zu knacken. Dafür gibt es den game Sales Award in Gold. Auch das Action-Rollenspiel „Dragon Ball Z: Kakarot“ konnte im April die Marke von 100.000 verkauften Spielen überwinden und heimste dafür einen Award in Gold ein.

game-Verband
Fußballsimulation knackt die Marke von 500.000 verkauften Einheiten bereits im Erscheinungsmonat
17. November
Platin für „Ghost of Tsushima“ und „F1 2020“, Gold für „Paper Mario“ und „Super Mario 3D All-Stars“
13. Oktober
Während der Corona-Pandemie ist die Nachfrage nach Spielen stark gestiegen, deutlicher Umsatzanstieg im ersten Halbjahr 2020
24. September