game Sales Awards im September

Platin für „Ghost of Tsushima“ und „F1 2020“, Gold für „Paper Mario“ und „Super Mario 3D All-Stars“
13. Oktober 2020 - 11:37
Image

Der Bundesverband game zeichnet im September gleich vier Titel mit einem game Sales Award für besondere Verkaufserfolge aus. Zwei Spiele erhalten den Platin Award für mehr als 200.000 verkaufte Titel. Nur zwei Monate nach der Gold-Auszeichnung streicht Sonys PS4-Exklusivtitel „Ghost of Tsushima“ die Trophäe ein. Ebenfalls Platin geht an „F1 2020“ von Codemasters. Über einen Gold-Award für mehr als 100.000 verkaufte Exemplare kann sich „Paper Mario: The Origami King“ von Nintendo freuen. Einen weiteren Gold-Award geht an Nintendo für „Super Mario 3D All-Stars“.

game-Verband
Während der Corona-Pandemie ist die Nachfrage nach Spielen stark gestiegen, deutlicher Umsatzanstieg im ersten Halbjahr 2020
24. September
Spiele für Smartphones und Tablets erfreuen sich wachsender Beliebtheit in Deutschland
09. September
Christoph Plewe unterstützt den Verband im Bereich Talent und Services
21. August