Neuer Referent beim game-Verband

Christoph Plewe unterstützt den Verband im Bereich Talent und Services
21. August 2020 - 11:12
Image
game – Verband der deutschen Games-Branche
Christoph Plewe, Referent Talent & Services beim game-Verband
game – Verband der deutschen Games-Branche

Bereits seit Anfang August ist Christoph Plewe als Referent Talent & Service beim game-Verband neu tätig. Im Team Marketing und Services unterstützt er Verbandsmitglieder in den Bereichen Talent (Bildung, Forschung, HR) und Services. Der Kommunikationswissenschaftler koordinierte zuvor die Entwicklung eines Serious Games und hielt Vorträge und Workshops zu Game-Design. Beim game berichtet Plewe an Marketing-Leiter Thorsten Hamdorf. Plewe folgt auf Annegret Montag, die den game im Mai verlassen hat.

Thorsten Hamdorf, Leiter Marketing, Marktforschung, Services: „Wir freuen uns sehr, mit Christoph einen Experten aus dem Bereich Bildung, Forschung und Kommunikation gefunden zu haben, der bereits über ein großes Netzwerk verfügt. Mit seiner Expertise wird er uns helfen, Services für Bildungseinrichtungen weiterzuentwickeln und den Bereich Talent weiter auszubauen.“

game-Verband
„Animal Crossing: New Horizons“ über eine Million Mal verkauft
18. Januar
IGM im privaten Dialog mit Akteuren aus der Entertainmentbranche
Please welcome ...
Martin Puppe, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, game – Verband der deutschen Games-Branche
11. Januar
19 Millionen Menschen planen, Guthabenkarten zu Weihnachten zu verschenken
22. Dezember