Neues PlayStation Plus soll am 22. Juni kommen

Wechsel zwischen den unterschiedlichen Angeboten soll einfach möglich sein
25. April 2022 - 09:32
Image

Sony hat jetzt genaue Termine für die Einführung des neuen, überarbeiteten PlayStation-Plus-Angebotes veröffentlicht. Demnach startet das neue Angebot in Europa am 22. Juni 2022. Vorher geht das neue PlayStation Plus im asiatischen Raum am 23. Mai, in Japan am 1. Juni und in den USA am 13. Juni an den Start.  Weitere Details zum Angebot sollen folgen, wenn der Starttermin näher rückt. PlayStation Plus wird zukünftig in drei Stufen angeboten:

  • PlayStation Plus Essential (8,99 Euro pro Monat) ersetzt das bisherige PlayStation Plus.
  • PlayStation Plus Extra (13,99 Euro pro Monat) enthält alle Inhalte von PlayStation Plus Essential und zusätzlich eine Bibliothek mit 400 PS4- und PS5-Spielen, die auf die Konsole runtergeladen werden können.
  • PlayStation Plus Premium (16,99 Euro pro Monat) enthält alle Inhalte von PlayStation Plus Essential und PlayStation Plus Extra und zusätzlich Spieleklassiker der PS1, PS2 und PSP, zeitlich befristete Spiele-Trials sowie PS3-/PS4-Streaming.

Bestehenden Kunden soll es einfach gemacht werden, zwischen den einzelnen Stufen zu wechseln. So soll es möglich sein, jederzeit in eine höhere Stufe zu wechseln. Es müsste dann lediglich der Differenzbetrag bezogen auf die aktuelle Laufzeit gezahlt werden. 

Sony
Überarbeitetes Angebot startet in Europa am 23. Juni 2022
17. Mai
Nachfrage übersteigt weiter das Angebot, 18 Millionen PS5-Verkäufe im Geschäftsjahr 2022 geplant
11. Mai
Bisherige Abonnementdienste PlayStation Plus und PlayStation Now werden in neuem Dienst mit drei Tarifstufen gebündelt
29. März